20 Jahre Mittsommernachtslauf – 20. Juni 2020

Jungenjungschar goes Scouting

„Ein Wochenende, das sich gelohnt hat!“

Unsere diesjährige Jungscharfreizeit ging, anders als zuvor, in eine Pfadfinder-Hütte im Freien, die nicht weit weg von unserem schönen Dhünn, im Nachbardorf Kürten, in einem gutzugänglichen Waldstück, umgeben von Feldern, angelegt wurde.

Die Hütte ist mit einem Stromanschluss ausgerüstet und hat genügend Platz für ca. 15 leidensfähige Schläfer. Eine Küche für kulinarische Köstlichkeiten bietet für eine Jungenjungschar natürlich viel zu viel Luxus, war jedoch im Preis mit inbegriffen. Es hatte sich am Ende niemand über eine anständige Bolognese-Schlacht beschwert.

Ankunft

30. August, ca. 17:00 Uhr, gutes Wetter, ca. 20 Grad.

An diesem späten Freitagnachmittag, wurde das Lager gestürmt. Nachdem die Jungs ihr Schlaflager errichtet hatten, wurde die Gegend erkundet und Feuerholz vorbereitet. Während dann das Feuer angeschmissen wurde, kümmerten sich die Mitarbeiter, mit einem erlesenen Team, um das leibliche Wohl. Eine Männermahlzeit a la Italiano, die sogenannte Bolognese mit Pasta wurde serviert. Nach dem Festmahl und anschließendem Spülen, hatten die Jungs bis zu den letzten Sonnenstrahlen freie Zeit.

In den Abendstunden wurde im Dunkeln ein, für die Jungs, neues Geländespiel bestritten. In diesem waren zusätzlich Mitarbeiter aus anderen CVJM-Gruppen mit von der Partie. Ein Spiel-Mix aus Geschicklichkeit, Geist und Kraft. Als Einzelgänger absolvierten die Jungs mehrere Stationen um sogenannte „Taler“ zu erbeuten, die Sie wiederum sammeln oder auch tauschen konnten. Im Laufe des Spiels entstand bei jedem der Jungs nach und nach ein beachtliches Kapital und so entschied am Ende die Anzahl der Taler, wer gewonnen hatte. Nach einer spektakulären Spielzeit von ungefähr 3 Stunden wurden die Sieger bei dem Abendabschluss mit Andacht, am großen Lagerfeuer, gekürt. Zum Schluss musste keiner zur Nachtruhe überredet werden.

Samstag

08:00 Uhr, der Tag hatte begonnen.

Deftiges Frühstück gefolgt von einer Andacht stärkten alle für den anstehenden Tag. Es wurden Öfen aus Stein für das abendliche Stockbrot gebaut, bekannte Geländespiele gespielt und immer mal wieder Zeit eingeräumt, in der die Teilnehmer ihre Zeit frei gestalten konnten. Am Abend wurde dann das Stockbrot mit Bratwurst in Ihren Öfen oder am großen Lagerfeuer, in der Mitte des Lagers, zubereitet. Im Anschluss wurde zusammen, ein von den Jungs beliebtes Kartenspiel, „Werwolf“ gespielt, bis die Sonne unterging. Doch das war noch nicht das Ende des letzten Tages unserer Freizeit - die moderne Welt durfte nicht fehlen. Ein „Outdoor-Nacht-Kino“ stand noch bevor. Die Jungs durften sich aus einer kleinen Filmauswahl ihren Favoriten aussuchen, der dann über einen Beamer auf ein Laken, das vor die Pfadfinderhütte gespannt wurde, gestrahlt wurde. Während der ein oder andere, alte oder junge Jungschaler schon schlief, verfolgte der Rest den Film bis zum bitteren Ende. Somit endete dann auch der letzte Abend unserer Freizeit.

Sonntag

Der Tag begann relativ früh mit dem packen der Taschen. Das Wetter war eines Abreisetages würdig und zeigte sich mit unserem beliebten bergischen Regen. Als die Hütte müheselig aufgeräumt und gereinigt war, wurde das ersehnte Frühstück vertilgt. Als Freizeitabschluss lauschten alle noch einmal eine Andacht.

Matthias Romeo

Posted in Blog on Nov 20, 2019

Termine in CVJM Dhünn und Umgebung

Weihnachtssingen

  08. Dez. 2019 – 18:00
  Kirchplatz Dhünn

Mitarbeiterkreis

  11. Dez. 2019 – 19:30
  Vereinshaus Hülsen

Weihnachtsfeier CVJM Dhünn e.V.

  14. Dez. 2019 – 18:30
  Vereinshaus Hülsen

Weihnachtssingen

  17. Dez. 2019 – 19:00
  Kirchplatz Dhünn

Weihnachtskonzert des MGV und Männerchor

  22. Dez. 2019 – 18:00
  Kirche Dhünn

Silvesterfeier

  31. Dez. 2019 – 20:30
  Vereinshaus Hülsen

Vereinsfreizeit CVJM Dhünn e.V.

  22. Okt. 2020 - 25. Okt. 2020
  SAVE THE DATE - Infos folgen

Über uns

Willkommen im CVJM Dhünn

CVJM steht für Christlicher Verein Junger Menschen. Wir bieten ein großes Angebot an verschiedenen Gruppen an ─ von Kinder und Jugend über Musik bis zu Sport. Dabei haben wir immer viel Gemeinschaft und Spaß. Dennoch vergessen wir nie unseren Mittelpunkt: Jesus. Auf unserer Webseite findest du alle Infos zu diesen Gruppen und weitere aktuelle Termine.

 

Pariser Basis

"Die Christlichen Vereine Junger Männer haben den Zweck, solche jungen Männer miteinander zu verbinden, welche Jesus Christus nach der Heiligen Schrift als ihren Gott und Heiland anerkennen, in ihrem Glauben und Leben seine Jünger sein und gemeinsam danach trachten wollen, das Reich ihres Meisters unter jungen Männern auszubreiten. Keine an sich noch so wichtigen Meinungsverschiedenheiten über Angelegenheiten, die diesem Zweck fremd sind, sollten die Eintracht brüderlicher Beziehungen unter den nationalen Mitgliedsverbänden des Weltbundes stören." (Paris, 1855)

Die CVJM sind als eine Vereinigung junger Männer entstanden. Heute steht die Mitgliedschaft allen offen. Männer und Frauen, Jungen und Mädchen aus allen Völkern, Konfessionen und sozialen Schichten bilden die weltweite Gemeinschaft im CVJM.

Die "Pariser Basis" gilt heute im CVJM Deutschland für die Arbeit mit allen jungen Menschen.

Interesse? Dann kannst du hier Mitglied werden! Wir freuen uns auf dich!

Unsere Gruppen

Der CVJM Dhünn bietet viele verschiedene Gruppen an.
Da ist für jeden etwas dabei!

Blog

Verschiedene Beiträge, Texte, Videos zum christlichen Glauben und zum CVJM Dhünn

Downloads

Monatsplan Okt/ Nov 2019

Viel Spaß beim Lesen!

Monatsplan Aug/ Sep 2019

Viel Spaß beim Lesen!

Anmeldung Rönsahl 2019

Pfingstzeltlager der Jungenschaft

Monatsplan Apr/Mai 2019

Viel Spaß beim Lesen!

Monatsplan Dez/Jan 2018/19

Viel Spaß beim Lesen!

Monatsplan Okt/Nov 2018

Viel Spaß beim Lesen!

Nach oben

Kontaktiere uns!

Bei Fragen oder Problemen kannst du dich gerne an uns wenden.
Sende einfach folgendes Formular ab und wir werden uns uns schnellstmöglich bei dir melden!

Kontakt Info

CVJM Dhünn e.V.
Postfach 50 11 52
42904 Wermelskirchen
IBAN: DE78340515700000131789